4. Leipziger Charity Golfcup am 18. September 2017 im GolfPark Leipzig-Seehausen

Der 4. Leipziger Charity Golfcup zu Gunsten des Myelin Projekts war wieder ein voller Erfolg!

Nun ist auch unser 4. Leipziger Charity Golfcup zu Gunsten des Myelin Projekts, der am Samstag, den 16. September, in Leipzig-Seehausen stattfand, bereits wieder Geschichte. Als wir im Jahr 2014 unser erstes Golfturnier planten und durchführten, glaubte wohl niemand so recht an eine Fortführung. Unter dem Motto „Golf spielen und gleichzeitig Gutes tun“ waren wir einerseits hoch motiviert, andererseits ließen Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung die Mitglieder unseres Förderkreises – alle berufstätig und zudem unerfahren bei der Organisation größerer Events – teilweise an ihre Grenzen stoßen. Letztlich haben wir uns jedes Jahr von Neuem „zusammengerauft“, immer die gute Sache vor Augen, den von einer schweren Krankheit betroffenen Menschen zu helfen. Die ermunternden Worte vieler Teilnehmer, die tolle Stimmung während der Turniere sowie die große Spendenbereitschaft von Sponsoren und Unterstützern aller bisherigen Veranstaltungen taten ihr Übriges.

Zu einem Selbstläufer hat sich unser Charity Golfcup jedoch auch im vierten Jahr nicht entwickelt. Wieder bedeutete die Vorbereitung und Durchführung des Turniers für die Mitglieder unseres Förderkreises höchsten Einsatz, gekoppelt mit viel Beharrlichkeit und Enthusiasmus. Erneut wurde das Turnier auf dem Golfplatz in Leipzig-Seehausen ausgetragen. Das Wetter meinte es gut mit uns: 20 Grad, Sonne – also optimale Bedingungen für einen jeden Golfspieler. Insgesamt waren 48 Teilnehmer der Einladung gefolgt, um bestens gelaunt für den guten Zweck miteinander in den Wettkampf zu treten. Aber nicht nur erfahrene Spieler, auch Golf-Anfänger kamen auf ihre Kosten: Beim Schnupperkurs mit dem Golflehrer Björn Heyde konnten sie auf dem Putting Green erste Erfahrungen sammeln und sich in einem kleinen Turnier erproben.

Durch die zahlreichen Spender und Förderer gab es viele hochwertige Preise, vom Hotelgutschein bis zum Gourmetpräsentkorb, zu gewinnen. Die Rennbahn Scheibenholz, in deren Restaurant der Abend bei Musik und Tanz stimmungsvoll ausklang, spendierte zwei VIP-Karte für den Renntag im Oktober.

Am Ende war nicht nur unser Förderkreis als Veranstalter rundum zufrieden mit dem gelungenen Event. Auch die Mehrzahl der Spieler äußerte sich sehr positiv und versicherte ihre Teilnahme für das Turnier im kommenden Jahr bereits zu.

Im Namen unseres Förderkreises bedankte sich Carsten Huss bei allen Gästen und Sponsoren und verkündete während der Abendveranstaltung die Spendensumme von 6.100 €, die im Vergleich zum vergangenen Jahres um 600 € überboten wurde. Dieses Ergebnis stimmte alle Beteiligten optimistisch und lässt uns zuversichtlich auf das kommende Jahr blicken.

Heike Huss
Vorsitzende des Förderkreises

 

Charity Golfcup 2017 from Förderkreis Myelin Projekt e.V. on Vimeo.

 

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.